Ihre Seiten für Gesundheit und Weiterbildung

Teilnahmebedingungen Fortbildungsprogramm

Anmeldung

  • Anmeldungen sind ausschließlich online möglich. Den Anmeldeverlauf können Sie jederzeit bei jeder Veranstaltung unter „Kursdetails“ verfolgen. D.h. Sie können sehen, wie stark der von Ihnen gebuchte Kurs nachgefragt wird.
  • Sie erhalten umgehend eine schriftliche Anmeldebestätigung mit einem Auszug aus unseren Teilnahmebedingungen. Bei ausgebuchten Kursen, Kursausfall oder Kursänderungen melden wir uns sofort bei Ihnen.
  • Bei Anmeldungen von EVK-Mitarbeiter/innen ist die Angabe von Funktion und Abteilung verpflichtend.

Zahlung

  • ist nur per Lastschrift möglich. Die Gebühren werden zum Seminarbeginn von Ihrem Konto abgebucht.
  • Für EVK-Mitarbeiter/innen sind alle Veranstaltungen gebührenfrei
  • Für Nicht-Mitarbeiter/innen 50 % Ermäßigung bei geringem Einkommen (Nachweis vorher erforderlich

Rücktritt

  • ist nur schriftlich möglich (EVK-Mitarbeiter/innen auch telefonisch) - der Eingangsstempel bei uns ist entscheidend. Nachweis (Krankheit/Attest, Dienst, Urlaub) erforderlich - kann nachgereicht werden.
  • Sie erhalten eine schriftliche Rücktrittsbestätigung. 
  • Keine Rücktritts- oder Seminarwechselkosten für EVK-Mitarbeiter/innen
  • Rücktrittskosten Externe
    Rückwirkende Erstattungen sind grundsätzlich nicht möglich.
    • 8 Euro Bearbeitungsgebühr bis
    • 6 Wochen vor Kursbeginn6 bis 2 Wochen vor Kursbeginn: 10% der Seminargebühr, mindestens jedoch 8 Euro
    • bei weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn ist der Gesamtbetrag fällig; wird ein Ersatzteilnehmer gestellt, fällt nur eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 8,- EUR an.
    • Diese Regelungen gelten auch bei ermäßigten Kursen, die Seminarkosten werden dann anteilig in Rechnung gestellt.
  • Bei Seminarwechsel fallen 8 Euro Bearbeitungsgebühr an.
  • Die Rücktrittsbedingungen gelten auch bei Krankheit und bei Veranstaltungen mit 100 % Ermäßigung.
  • Bei fehlerhaften Kontoangaben und/oder Unterdeckung trägt der Teilnehmer die Folgekosten für die Rücklastschrift in Höhe von 11,- EUR (8,- EUR Bankgebühren, 3,- EUR Bearbeitungsgebühr).
  • Keine Rücktrittskosten für Mitarbeiter/innen bei gebührenfreien Seminaren

Weitere wichtige Infos

  • Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bei uns berücksichtigt.
  • Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die Daten Ihrer Anmeldung elektronisch gespeichert werden.
  • Für die Garderobe in den Umkleiden sowie bei Unfällen (Körper-, Sach- und Vermögensschäden) wird keine Haftung übernommen.
  • ZSM/PUR- bzw. die IBF-Beauftragten behalten sich einen Dozentenwechsel aus organisatorischen Gründen vor.
  • Bei Ausfall einzelner Kurstermine und dem Angebot von Nachholterminen besteht kein Anspruch auf (anteilige) Kursgebührenerstattung.
  • Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten.

Nach oben