Ihre Seiten für Gesundheit und Weiterbildung

Pressemitteilungen - Detailansicht

Neues ZSM-Gesundheitsprogramm des Evangelischen Klinikums Köln Weyertal für März bis August 2019

Am Montag 3.12.2018 erscheint das neue Gesundheitsprogramm des Zentrums für Sport und Medizin (ZSM) am Evangelischen Klinikum Köln Weyertal für März bis August 2019.

An diesem Tag beginnt auch die öffentliche Anmeldung. Angeboten werden über 400 Seminare, Kurse und Informationsveranstaltungen für Kinder und Erwachsene zu den Themen Schwangerschaft und Geburt, Kinder und junge Familien, Prävention, Fitness, Stressbewältigung und Entspannung sowie Rehasport, Vorträge und Selbsthilfe.

ZSM Gesundheitsprogramm März 2019 - August 2019 hier herunterladen

Für Schwangere werden Infoabende mit Kreißsaalbesichtigung, Geburtsvorbereitung für Paare, Frauen Kompaktkurse für Mütter die bereits Kinder haben angeboten. Yoga, Gymnastik, Aquafitness, Pilates mit Faszientraining und Entspannung sowie Fit fürs Enkelkind für Großeltern, die EVK-Geschwisterschule, Stillgruppe und viel Rückbildungsangebote auch in Kombination mit Pilates runden diesen Bereich ab. Erstmals im Programm: Trage- sowie Outdoor-Buggy-Fitnesskurse für junge Eltern.

Für Kinder ab 8 Wochen sind Baby- und Kleinkinderkurse und ab 3 Jahre Vorschulschwimmen und Schwimmlernkurse enthalten. „Gesunde Kindergeburtstage“, Notfall am Kind, Babymassage und viele Spiel-Spaß-Motorik-Kurse für Kinder von 1-6 Jahren ergänzen das Familienangebot.

Ebenfalls enthalten sind Fitnesskurse (Pilates, Nordic Walking, Powergymnastik), Präventionskurse gegen Rücken und Gelenkschmerzen sowie Seminare bei Beckenbodenschwäche und Stress (Qi Gong, Feldenkrais, Atemseminare). Neu: Pilates, Faszien und Entspannung als Kombikurs. Vor- und nachmittags sowie abends gibt es eine Vielzahl von Wassergymnastik- und Aquafitnesskursen mit unterschiedlicher Belastungsdauer und –intensität. Auch Schwimmlernkurse für erwachsene und/oder ängstliche Anfänger angeboten. An Menschen mit Übergewicht richten sich spezielle Wassergymnastikkurse. Das Angebot „Fit für 100“ richtet sich an mobile Menschen über 80, die bewegt auf die 100 zugehen möchten. Die Seminare „Entspannte Schultern – gelöster Nacken“ und Progressive Muskelentspannung ergänzen das Angebot im Bereich Stressbewältigung. Insbesondere für Einsteiger gut geeignet sind die Geräte-Fitnesskurse, bei denen eine behutsame Anleitung und Betreuung erfolgt. Der Bereich Fit 55 Plus wendet sich an Menschen mit gesundheitlichen Problemen (u.a. Herz, Diabetes, Lunge/COPD, Schlaganfall, Schwindel/Sturzprophylaxe). Erstmals werden gesunde Kochkurse in Seminarform mit je 2 Stunden Dauer durchgeführt.

Verschiedene Medizinvorträge zu aktuellen Themen, 14 Selbsthilfegruppen und eine individuelle Sportberatung vervollständigen das Programm. Alle Kurse und Workshops werden von erfahrenen und speziell ausgebildeten Fachkräften geleitet und überwiegend von den Krankenkassen gefördert. Menschen mit geringem Einkommen werden Ermäßigungen bei allen Kursgebühren gewährt. Das Programmheft liegt ab 3.12.2018 im Evangelischen Klinikum Köln Weyertal in Lindenthal aus und kann kostenlos in der ZSM-Geschäftsstelle angefordert werden.

 

veröffentlicht am: 21.11.2018

<- Zurück zu: Pressemitteilungen